Elektroinstallateur

Der Elektroinstallateur war in Deutschland lange Jahre ein anerkannter Ausbildungsberuf der mit einer Abschlußprüfung der Industrie und Handelskammer bei Erfolg zu einem Gesellenbrief führte. Seit August 2004 wurde die Berufsbezeichnung des Elektrikers in Elektroniker - Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik geändert. Mittlerweile gibt es bei den Elektrohandwerksberufen eine Vielzahl an unterschiedlichen Spezialisierungen.

  • Elektroniker/Betriebstechnik
  • Elektroniker/Energie und Gebäudetechnik
  • Elektroniker/Automatisierungstechnik
  • Elektroniker/Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Systemelektroniker
  • Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik
  • Informationselektroniker/ Büro Systemtechnik
  • Informationselektroniker/ Geräte und Systemtechnik





Unsere Empfehlungen
 
 
 
IMPRESSUM
 
Wickednet Consulting